Startseite - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Thema: "Die Kirchenvorstandswahl kommt! Kandidaten finden & gewinnen"

Kirchenvorstandstag 2019

Das Evangelische Dekanat Kronberg lädt alle Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher am 2. November 2019 zum Kirchenvorstands-Tag nach Eschborn ein. Das Thema ist dieses Mal "Die Kirchenvorstandswahl kommt! Kandidaten finden & gewinnen".

Kirchenvorstands-Tag des Dekanats Kronberg am 2. November 2019 in Eschborn. © Adobe-Foto-Stock / Victor Koldunov

Neue Broschüre mit Fortbildungen für das 2. Halbjahr 2019

Fortbildungen für Flüchtlings- und Integrationshelfer

Das Evangelische Dekanat Kronberg und der Katholische Bezirk Main-Taunus legen ihr gemeinsames Programm zur Fortbildung von ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern noch ein letztes Mal auf.

Hand in Hand 8. Fortbildungsprogramm der Kirchen für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer © Paern/ LoloStock/ Fotolia.com

Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

Miteinander im Gespräch

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten an jedem letzten Donnerstag im Monat dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen.

Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp © poylock19/ stock.adobe.com

Dekanat Kronberg Aktuell

Rasmus Bertram kämpfte in Leipzig für Frieden und Demokratie

14.10.2019 red

30 Jahre Montagsdemos

"Wir sind das Volk" - Mit diesem Ruf fing alles an: Tausende Menschen trafen sich an der Leipziger Nikolaikirche und demonstrierten gegen die DDR. Rasmus Bertram war von Anfang dabei. Die Erinnerung daran bewegt ihn auch noch 25 Jahre danach.
Headergrafik

14.10.2019 pwb

Die Kirchenvorstandswahl am 13. Juni 2021 in den Blick nehmen

Anfang des Monats haben alle Kirchengemeinden den Zeitplan für die nächste Kirchenvorstandswahl 2021 als bunten Leporello erhalten. Er ist das sichtbare Zeichen, dass wir uns gemeinsam auf die nächste Wahl vorbereiten. Newsletter und Website bieten Unterstützung.
Wie eng darf es zwischen Staat und Kirche zugehen: Thema im EKHN-Jahresbericht 2019

14.10.2019 vr

EKHN-Jahresbericht 2019 nimmt Staat und Kirche in Blick

Es ist ein bisschen so, wie in einer menschlichen Beziehung: Für manche ist sie zu eng, für manche dann wieder zu locker. Wie sieht das aber nun mit Staat und Kirche aus? Genau darüber macht sich der druckfrische EKHN-Jahresbericht 2019 jetzt Gedanken.
Prof. Dr. Wolfgang Lucht

14.10.2019 vr

Klimakrise ist Thema bei Reformationsfeier

Am 31. Oktober feiert die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau 502 Jahre nach dem Thesenanschlag Martin Luthers Reformation. Bei der zentralen Feier in Wiesbaden stehen ein ganz aktuelles Thema und ein weltweit renommierter Redner im Blickpunkt.

14.10.2019 smx

Medien- und Social-Media-Recht und Datenschutz

Urheber-, Persönlichkeitsrecht und Bildrechte – klingt sperrig und klingt nach Paragrafen-Dschungel. Ist aber wichtig – und dank Christian Zappe auch verständlich. Der Workshop mit dem Diplom-Juristen ist für Print-, Hörfunk- und Online-Journalisten sowie für Blogger und Medienstarter.
Chrismon Spezial zu 30 Jahre Mauerfall 2019 (Ausschnitt des Titels)

14.10.2019 vr

Chrismon-Sonderheft zu Reformation und 30 Jahre Mauerfall jetzt bestellen

Das neue "Chrismon Spezial" zum Thema Reformationstag und 30 Jahren Mauerfall steht in den Startlöchern. Gemeinden können es jetzt schon kostenfrei bestellen.

14.10.2019 red

Neue App begleitet durch den Konfirmanden-Unterricht

Die Evangelische Kirche in Deutschland bietet eine App für Konfis an. „KonApp“ kann kostenlos heruntergeladen werden.
Weihnachtskrippe

14.10.2019 red

Gemeindebriefvorlagen für Weihnachten und Jahreslosung

Viele Gemeindebrief-Redakteurinnen und -Redakteure denken schon jetzt an Weihnachten. Um sie bei der nächsten Gemeindebrief-Ausgabe zu unterstützen, stellt die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf eine Andacht für das kommende Weihnachtsfest zur Verfügung. Von Kirchenpräsident Dr. Volker Jung kommen außerdem Gedanken zur Jahreslosung 2020.
Vor der Synagoge im Frankfurter Westend haben Teilnehmer einer Mahnwache Blumen zum Gedenken an die Opfer des Anschlags abgelegt.

10.10.2019 bs

„Wer stolz auf Goethe ist, muss sich für Hitler schämen!“

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle herrscht Trauer und Entsetzen. In Hessen wurde der Schutz für jüdische Einrichtungen verstärkt. Politiker und Kirchenvertreter äußern sich bestürzt. Der Präses der Synode der EKHN, Ulrich Oelschläger, sagt: „Die Häufung antisemitischer Attacken hat wahrscheinlich auch mit der immer größer werdenden historischen Distanz zum Holocaust zu tun.“
Collage mit Fotos aus FUNDUS

01.10.2019 pwb

Kirche im Fokus - Motive entdecken und gewinnen

Sie fotografieren gerne? Sie gestalten gerne Grafiken oder Zeichnungen? EKHN und Medienhaus starten ab 1. Oktober 2019 einen Fotowettbewerb. Es gibt viele Geldpreise zu gewinnen!

Schnelleinstieg

Losung und Lehrtext für Montag, 14. Oktober 2019
Ich will euch von all eurer Unreinheit erlösen. Hesekiel 36,29
So gibt es nun keine Verdammnis für die, die in Christus Jesus sind. Römer 8,1
to top