Startseite - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

Miteinander im Gespräch - virtuell!

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten einmal im Monat - in der Regel an jedem letzten Donnerstag - dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen. In Corona-Zeiten finden die Termine virtuell statt!

Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp © poylock19/ stock.adobe.com

Online-Eröffnungsvortrag am 24. Februar

Programm zum Festjahr "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

In diesem Jahr blicken wir auf „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland" zurück. Zu diesem Anlass sind viele Veranstaltungen geplant. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Main-Taunus Kreis e.V. (CJZ) beteiligt sich an diesem Festjahr.

1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland © ESchwartz/ Pixabay

Wissen Sie, was Sie wirklich gut können? Woran hängt Ihr Herz?

Seminar "Reich beschenkt - die eigenen Stärken entdecken"

Die Regionale Ehrenamtsakademie im Evangelischen Dekanat Kronberg lädt wieder alle Interessierten dazu ein, den eigenen Stärken auf die Spur zu kommen. Das zweiteilige, kostenlose Seminar findet am 8. und 22. März in Hofheim statt.

Reich beschenkt - die eigenen Stärken entdecken. Seminar der Regionalen Ehrenamtsakademie im Dekanat Kronberg © Adobe Stock/ chaiyon021

Plakat-Kampagne

#beziehungsweise – jüdisch und christlich: näher als du denkst

Die Kampagne „#beziehungsweise – jüdisch und christlich: näher als du denkst“ möchte dazu anregen, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen. Auch und gerade im Blick auf die Feste wird die Verwurzelung des Christentums im Judentum deutlich. Mit dem Stichwort „beziehungsweise“ soll der Blick auf die aktuell gelebte jüdische Praxis in ihrer vielfältigen Ausprägung gelenkt werden.

Screen Download-Page ImDialog ImDialog

ekhn.de/kollekten

Von zuhause aus helfen mit "Kollekte online"

Zum Gottesdienst gehört die Kollekte, eingesammelt im Körbchen oder im Klingelbeutel, der durch die Bankreihen wandert. Viele Gottesdienstbesucher und -besucherinnen nehmen aber gar nicht vor Ort am Gottesdienst teil. Sie verfolgen den Gottesdienst von zuhause aus per Video, am Fernseher oder im Radio. Nun gibt es die Möglichkeit, bequem online zu spenden und damit zu helfen.

Münzstapel und Online-Überweisungsformular EKHN

Dekanat Kronberg vorsorglich weterhin geschlossen

Das Evangelische Dekanat Kronberg ist aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus vorerst weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.

Das Haus der Kirche in der Händelstraße in Bad Soden Nora Hechler

Dekanat Kronberg Aktuell

Die Evangelische Kirche in Neuenhain

26.02.2021 nh

250 Jahre Evangelische Kirche Neuenhain

Wie viele Pfarrer waren seit 1771 in Neuenhain? Wie hoch ist eigentlich die Kirche? Was ist der älteste Gegenstand? Und welche Töne schlagen die Glocken an?
Die Jugendburg Hohensolms

24.02.2021 nh

Kinderfreizeit auf die Burg Hohensolms hat noch Plätze frei

Ein Wochenende voller Abenteuer erwartet Kinder von 6 bis 10 Jahren von 3. bis 6. Juni 2021 auf der mittelalterlichen Burg Hohensolms. Die Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg hat für diese Freizeit noch Plätze frei.
Stoffhase mit Coronamaske

22.02.2021 pwb

EKHN schult Gemeinden für digitale Gottesdienste

Ostern im Lockdown? Wer weiß? Digitaler Gottesdienst? In den Online-Seminaren wird erklärt, wie es geht: Medienhaus und Zentrum Verkündigung haben das Schulungsformat rund um die Gestaltung von digitalen Gottesdiensten für Kirchengemeinden in der EKHN weiterentwickelt. Nächster Start am 2. März.

22.02.2021 kls

Jetzt anmelden: Nächstes Fundraising-Forum Frankfurt am 1. Juni 2021

Zum Themenvertiefen und Horizonterweitern lädt Sie auch das diesjährige Fundraising-Forum Frankfurt wieder digital ein. (Zum Weiterlesen bitte auf die Überschrift klicken!)
Im Fernsehprogramm ist ein Gottesdienst zu sehen.

22.02.2021 MaReinel

Gottesdienste im TV und Radio am 28. Februar

Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten übertragen auch am kommenden Sonntag wieder einige evangelische Gottesdienste im Fernsehen und Hörfunk. Weiterhin zwingt die Corona-Pandemie zu großer Vorsicht. Zuschauerinnen und Hörer können die Gottesdienste zu Hause sicher mitfeiern.
Zoom-Werkstatt

17.02.2021 nh

ZOOM ONLINE-Werkstatt

Am Mittwoch, dem 24. Februar, um 10 Uhr gibt es wieder eine ZOOM Online-Werkstatt mit Astrid Bardenheier von der "Projektstelle 55+" im Dekanat Kronberg.
Dekanatskantorin Katharina Bereiter beim Wohnzimmerkonzert am Cemballo

16.02.2021 nh

Live gestreamtes Wunschkonzert zum Weltgebetstag mit Dekanatskantorin Katharina Bereiter

Am Sonntag, dem 28. Februar 2021, um 16.00 Uhr gibt es wieder ein live gestreamtes Wunschkonzert aus dem Kantorenhaus in Hofheim. Dieses Mal mit Liedern zum Weltgebetstag, der in diesem Jahr aus dem Inselstaat Vanuatu kommt.
Dr. Dr. h.c. Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

16.02.2021 red

Passionszeit: ausrichten, um sich aufzurichten

Die Fastenzeit startet. Bedeutet das: Auf noch mehr zu verzichten, als wir es in der Corona-Krise ohnehin schon tun? In seinen Worten zum Aschermittwoch erklärt Kirchenpräsident Jung, dass es beim Fasten im Kern weniger darum gehe, auf Schokolade oder Wein zu verzichten. Er sagt auch, auf was es wirklich ankommt.
Hypnobirthing Kurs

16.02.2021 nh

Online-HypnoBirthing-Kurs

Die Evangelische Familienbildung Main-Taunus bietet in regelmäßigen Abständen HypnoBirthing-Kurse an. Der nächste Kurs startet am 1.3. online und ist für Schwangere in der 24. bis 30. Woche gedacht.
Titelbild des Weltgebetstages 2021

11.02.2021 nh

Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu: Worauf bauen wir?

Der Weltgebetstag am 5. März kommt in diesem Jahr aus dem pazifischen Inselstaat Vanuatu. Er wird auch unter Corona-Pandemiebedingungen weltweit gefeiert. Mit Online-Gottesdiensten, einem live gestreamten Konzert und weiteren Gestaltungsideen.

Schnelleinstieg

Losung und Lehrtext für Dienstag, 02. März 2021
Lehre mich rechtes Urteil und Erkenntnis, denn ich vertraue deinen Geboten. Psalm 119,66
Wer ist weise und klug unter euch? Der zeige mit seinem guten Wandel seine Werke in Sanftmut und Weisheit. Jakobus 3,13
to top