Aktuell - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktuelle Nachrichten

Die Stadt Hofheim am Taunus zeigt im Stadtmuseum noch bis Ende September eine interaktive Ausstellung zum Thema Tod für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren. Stellwand Todesanzeigen.

14.06.2019 nh

„Erzähl mir was vom Tod“ – interaktive Ausstellung in Hofheim

Was ist das eigentlich: Tod? Was passiert mit mir, wenn ich tot bin? Das Thema Tod ist ein Tabu, etwas, worüber wir ungern sprechen. Kinder nehmen auf solche Tabus keine Rücksicht. Sie wollen wissen, was geschieht und fragen nach. Daher zeigt die Stadt Hofheim am Taunus im Stadtmuseum noch bis Ende September eine interaktive Ausstellung zum Thema Tod für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren. Das Dekanat Kronberg hat sich gemeinsam mit den Kirchengemeinden in der Region an der Ausstellung beteiligt.
Alt-Dekan Gerhard Zimmermann erhält Charlotte-Petersen-Medaille von Stadt Dillenburg.

13.06.2019 nh

Alt-Dekan Gerhard Zimmermann erhält Auszeichnung von Stadt Dillenburg

Gerhard Zimmermann, Pfarrer i.R. aus Bad Soden am Taunus ist der diesjährige Preisträger der Charlotte-Petersen-Medaille. Der ehemalige Dekan des Dekanats Bad Marienberg erhielt die hohe Auszeichnung der Oranienstadt Dillenburg am 11. Juni 2019 von Bürgermeister Michael Lotz im ehemaligen Wohnhaus von Charlotte Petersen.
Die Kinder- und Jugendkantorei Frankfurt/Oder gibt am 29. Juni 2019 um 17 Uhr ein Konzert in der Thomaskirche in Hofheim-Marxheim.

11.06.2019 nh

Kinder- und Jugendkantorei aus Frankfurt/Oder in Hofheim zu Gast

Die Kinder- und Jugendkantorei Frankfurt/Oder gibt am 29. Juni 2019 um 17 Uhr ein Konzert in der Thomaskirche in Hofheim-Marxheim. Im Rahmen ihrer jährlichen Chorreise stehen drei Auftritte in Deutschland und sieben Konzerte in verschiedenen Orten der Champagne auf dem Programm.
Reich beschenkt - die eigenen STärken entdecken. Seminar der Regionalen Ehrenamtsakademie im Dekanat Kronberg im Oktober 2019

11.06.2019 nh

Seminar „Reich beschenkt - die eigenen Stärken entdecken"

Wissen Sie, was Sie wirklich gut können? Möchten Sie erfahren, was andere Ihnen zutrauen? Ihre Stärken, Fähigkeiten und Begabungen zu entdecken - darum geht es in einem Seminar der Regionalen Ehrenamtsakademie im Dekanat Kronberg im Oktober 2019.

06.06.2019 epd

Mit Video: „Feuerkirche“ auf Hessentag lockt mit Multimedia-Show

Die hessischen Kirchen und die Diakonie lassen sich jedes Jahr für den Hessentag etwas ganz besonderes einfallen. Dieses Jahr in Bad Hersfeld sind sie „Feuer und Flamme“.
Die Jugendlichen, die im Mai in der Talkirche Eppstein konfirmiert wurden, nehmen gerade an einem Video-clip-Wettbewerb der Ev. Kirche in Hessen und Nassau teil.

04.06.2019 nh

Konfirmierte aus Eppstein nehmen an Video-Wettbewerb teil

Die Jugendlichen, die im Mai in der Talkirche Eppstein konfirmiert wurden, nehmen gerade am Video-Wettbewerb „Youngclip Award“ der Evangelischen in Hessen und Nassau teil. Zum aktuellen Monatsthema „Ist da jemand – Wer hilft in Krisen?“ haben sie sich mit dem 23. Psalm beschäftigt.
Pfarrerin Christine Zahradnik verlässt die Matthäusgemeinde in Okriftel. Sie wird zum 1. Juli 2019 zwei halbe Pfarrstellen in der Notfallseelsorge übernehmen.

04.06.2019 nh

Pfarrerin Christine Zahradnik verlässt Okriftel

Pfarrerin Christine Zahradnik verlässt die Matthäusgemeinde in Okriftel. Sie wird zum 1. Juli 2019 zwei halbe Pfarrstellen in der Notfallseelsorge übernehmen. Offiziell verabschiedet aus dem Dienst in der Kirchengemeinde wird sie im Rahmen eines Gottesdienstes am 16. Juni um 17 Uhr in der Matthäuskirche durch Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp.
Taube

04.06.2019 rh

Pfingsten verbindet

Die ein oder andere Herausforderung in dieser Welt lässt sich alleine nicht bewältigen. Stichworte sind Klimawandel und Konflikte. Da braucht es sehr viele Menschen, die an einem Strang ziehen. Die Hoffnung, dass das möglich ist, kann eine biblische Geschichte geben, auf die sich traditionell die Pfingstfeiertage beziehen. Sie erzählt vom Heiligen Geist, der die Menschen schon vor 2000 Jahren für ein gemeinsames Ziel verbunden hat.

04.06.2019 bbd

Aktionstag „Jung und Alt – gemeinsam stark“ am 12. Juni 2019

Das Mehrgenerationenhaus Eschborn lädt am Mittwoch, den 12. Juni 2019, von 9.30 bis 17 Uhr zu einem Aktionstag unter dem Titel „Jung und Alt – gemeinsam stark“ ein. Das „Café Vis-à-Vis“ als Herzstück des Mehrgenerationenhauses wird Zentrum des Aktionstages sein.
Die Johannesgemeinde in Hofheimn eröffnet virtuelle Räume mit der JohannesApp

03.06.2019 nh

Johannesgemeinde in Hofheim eröffnet virtuelle Räume

Seit Ende Mai verfügt die Johannesgemeinde in Hofheim über eine eigene App, die in beiden großen App Stores heruntergeladen werden kann. „Damit haben wir neue Räume für die Gemeinde eröffnet – wenn auch diesmal ohne feierliche Schlüsselübergabe“, berichtet Pfarrer Friedemann vom Dahl.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top