Aktuell - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aktuelle Nachrichten

23.10.2020 cw

Propst: "Menschen aus der Reformationszeit wussten um Zerbrechlichkeit des Lebens"

Auch zu Corona-Zeiten begehen Evangelische Christen - mit Abstand und Hygieneregeln - den Reformationstag. Der Propst für Rhein-Main, Oliver Albrecht, stimmt nachdenkliche Töne zum kommenden Gedenktag an: „Die Menschen in der Reformationszeit wussten um die Zerbrechlichkeit des Lebens, mehr als wir vielleicht.“

23.10.2020 bj

Geflüchtete verdienen den gleichen Schutz vor Corona

Vertreter der Bundesregierung und zivilgesellschaftlicher Organisationen kommen heute (19.10.) zum zwölften Integrationsgipfel zusammen. Im Zentrum der Beratungen steht die Corona- Pandemie. Dazu erklärt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: „Die vergangenen Monate haben gezeigt: Corona trifft die am härtesten, die ohnehin mit den größten Problemen zu kämpfen haben. Dazu zählen die Geflüchteten in den Lagern an den EU-Außengrenzen, aber auch in Deutschland, die teils noch immer in beschämenden Zuständen leben müssen.“
Pfarrerin Eva Reiß (links) mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp im Interview zur Buchmesse

22.10.2020 nh

Buchmesse digital und lokal

Passend zur Frankfurter Buchmesse stellt die Kirchengemeinde Liederbach auf ihrer Homepage einige nominierte Neuerscheinungen vor. Leserinnen und Leser aus Liederbach und Umgebung sprechen in gefilmten Interviews über das jeweilige Buch und wie es sich liest.
On/Off-Schalter

20.10.2020 pwb

Materialangebot für Buß- und Bettag: „Zukunft OFF-EN“

Am 18. November 2020 begehen wir den Buß- und Bettag. Wir bieten Ihnen hiermit Anregungen und Material für die Gestaltung dieses Tags in Ihrer Gemeinde unter dem Motto „Zukunft OFF-EN“ an. Der Buß- und Bettag regt zum Nachdenken an: Wo sehe ich die Zukunft offen – und wo fürchte ich das OFF?
Sternenzelt Trauergruppe

20.10.2020 nh

„Sternenzelt"-Andacht im Advent begleitet Trauernde

Besonders im Advent kommt bei Menschen, die einen Angehörigen verloren haben, die Trauer oftmals wieder hoch. Selbst Jahre nach dem Tod werden die Vorweihnachtszeit und Heilig Abend als sehr belastend empfunden. Daher bietet die Evangelische Familienbildung Main-Taunus gemeinsam mit den Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanats Kronberg eine „Sternenzelt"-Andacht im Advent an.
Weihnachtsbaum durch eine Glaskugel hindurch betrachtet.

19.10.2020 pwb

Ideen und Materialien für Gottesdienste an Weihnachten

Weihnachten wird im Pandemiejahr anders gefeiert werden als wir es gewohnt sind. Das ist eine große Herausforderung. Hier finden Sie eine Sammlung von Ideen und hilfreichen Materialien.
Die Situation der Schwalbacher Tafel in der Corona-Pandemie. Neue Lieferaktion für Seniorinnen und Senioren. Christian Lozano-Berz, Mitarbeitender im Berufsfreiwilligendienst  (links) und Wolfgang Schneider, langjähriger Ehrenamtlicher Helfer und Mitglied im Leitungsgremium der Tafel

14.10.2020 nh

Die Situation der Schwalbacher Tafel in der Corona-Pandemie

In verschiedenen Medien wurde bereits darüber berichtet, mit welchen Herausforderungen die Tafeln in Hessen sich in Zeiten der Corona-Pandemie konfrontiert sehen. Auch der Tafelladen in Schwalbach – ein Projekt der Evangelischen Familienbildung im Dekanat Kronberg – musste aufgrund der erforderlichen Corona-Schutzmaßnahmen zunächst schließen, konnte seine Kunden aber mithilfe von Lebensmittellieferungen und -gutscheinen weiterhin versorgen.
Synode des Dekanats Kronberg

14.10.2020 nh

Herbstsynode des Dekanats wird live übertragen

Die Herbstsynode des Dekanats Kronberg am 13. November 2020 um 18 Uhr wird auf SublanTV übertragen. Mitglieder der Synode und Gäste können diese über das Internet live mitverfolgen.

14.10.2020 nh

Stellenanzeige der Ökumenischen Diakoniestation Eschborn-Schwalbach

Die Diakoniestation Eschborn & Schwalbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Pflegedienstleiterin / Pflegedienstleiter (m/w/d).
Die Evangelische Familienbildung Main-Taunus hat eine neue Familienbildungsstätte in Bad Soden eröffnet. v.l.n.r. im Bild: Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp, Sabina Ihrig, Projektleiterin "Deine Chance", Präses Peter Ruf, Marie-Luise Fahr, Leiterin der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus.

13.10.2020 nh

Evangelische Familienbildung Main-Taunus eröffnet neue Familienbildungsstätte

Die Evangelische Familienbildung Main-Taunus hat eine neue Familienbildungsstätte in Bad Soden eröffnet. Neben ihrer Geschäftsstelle im Haus der Kirche in der Händelstr. 52 ist sie nun auch mit einer Familienbildungsstätte in der Königsteiner Str. 6a präsent.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top