Einzelansicht - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Best Practice Broschüre Erwachsenenarbeit 55+:

Mittendrin statt nur dabei

ketzer.studioIn fünf Projektstellen innerhalb der EKHN dreht sich alles um die Zielgruppe 55+.

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) nimmt seit einigen Jahren verstärkt die Zielgruppe der über 55-Jährigen in den Blick, um Bedarfe wahr- und Ideen aufzunehmen und so auf den qualitativen Wandel des Alter(n)s zu reagieren. Inzwischen entstanden vielfältige Formate für eine innovative und nachhaltige Erwachsenenarbeit in Kirche und Gemeinde, die nun in einer Best Practice-Broschüre vorgestellt werden.

ketzer.studioDie in der Broschüre vorgestellten Ideen für eine innovative und nachhaltige Erwachsenenarbeit sind ausdrücklich zur Nachahmung empfohlen.

Seit 2018 gibt es in der EKHN fünf Projektstellen, die sich ganz besonders der Zielgruppe 55+ widmen. Eine davon ist im Dekanat Kronberg angesiedelt. Astrid Bardenheier und Irmi Rieker teilen sich diese. Unter dem Motto „Boomerangs55 – Wir kommen zurück!“ initiieren und erproben die beiden Gemeindepädagoginnen, die selbst zur „Babyboomer-Generation“ gehören, in der Evangelischen Limesgemeinde Schwalbach und der Evangelischen Kirchengemeinde Langenhain, wo sie ihren jeweiligen Dienstsitz haben, Angebote für die Generation 55+.

Bedürfnisse der über 55-Jährigen im Fokus

Aufgabe und Ziel des Projektes ist es, der Generation „junge Alte“ Raum und Infrastruktur zu geben und Bedürfnisse der jeweiligen Lebenslage zu erkennen. Auf der Grundlage des evangelischen Glaubens und diakonischen Handelns sollen miteinander Lebens- und Glaubensräume (neu) erschlossen und auch gemeinsam Angebote entwickelt werden. Die drei Grundsäulen der Projektarbeit sind eine Besinnung auf die Themenkreise „caring community“, „Spiritualität im Altern“ und der „selbstbestimmten Gestaltung“ dieser Phase des 3. Lebensabschnittes bis hin zur Hochaltrigkeit.

Mit den vielfältigen Aktivitäten, die sich bislang in den letzten drei Jahren mit Schwerpunkt in den beiden Gemeinden entwickelt haben, laden die beiden Gemeindepädagoginnen nun dekanatsweit dazu ein, auf Ressourcen und Erfahrungen zuzugreifen.

Formate für innovative Erwachsenenarbeit in der EKHN

Die Stelleninhaber*innen der Projektstellen 55+ haben in den letzten drei Jahren vielfältige Formate für eine innovative und nachhaltige Erwachsenenarbeit in Kirche und Gemeinde entwickelt, die sie nun gemeinsam mit dem Zentrum Bildung der EKHN in einer Best Practice Broschüre vorstellen. Von Digitalprojekten über Pilgerangebote bis hin zu intergenerativen und kulinarischen Projekten sind dort insgesamt 19 Praxisbeispiele präsentiert, die zur Nachahmung anregen sollen. Interessierte können die Broschüre hier herunterladen.

Weitere Informationen zum Projekt im Dekanat Kronberg unter www.boomerangs55.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top