Einzelansicht - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Südfrankreich, Tirol, Aktivcamp in Kroatien oder Reiterferien

Kinder- und Jugendfreizeiten haben noch Plätze frei

Ev. JugendJugendfreizeit in LeMoulin

Die Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg hat bei ihren Freizeiten in diesem Jahr noch Plätze frei. Es gibt eine große Bandbreite mit Angeboten für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, die Dauer reicht von 3-Tages-Freizeiten bis hin zu 8-tägigen Reisen.

Südfrankreich

In einem Haus mit Pool und Fußballplatz in Le Moulin stehen von 3. bis 16. Juli neben Erholung, Baden und Sonne tanken auch sportliche Aktivitäten wie Kanu oder Fahrrad fahren auf dem Programm. Weitere Highlights werden Ausflüge ans Meer oder in umliegende Großstädte sein. Die Freizeit richtet sich an 12 bis 15-jährige und kostet 555 Euro.

Tiroler Ahrntal

In das nördlichste Tal Italiens führt eine Reise für 12 bis 15-jährige von 4. bis 14. Juli. Umgeben von Wiesen, Bergen und einem Gebirgsbach, lädt das Haus mit Volleyballfeld und Tischtennisplatte zu sportlichen Turnieren ein. Es wird reichlich Zeit für Spiele und Kreativität geben, viel Spaß wird auch das gemeinsame Kochen bieten. Auch Erkundungen der Umgebung im Tiroler Ahrntal gehören zum Programm. Die Freizeit kostet 440 Euro.

Aktivcamp in Kroatien

Das Aktivcamp liegt direkt an der Küste Kroatiens. Die Reise von 11. bis 19. Juli ist für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren gedacht. Auf dem Programm stehen neben Bademöglichkeiten im Wasser und in der Sonne unter anderem ein Ausflug nach Pula mit Stadtführung und Einkaufsmöglichkeiten, eine Mountainbike-Schnorchel-Tour auf die Halbinsel Kamenjak und eine Kajak-Tour aufs Meer. Die Freizeit kostet 420 Euro.

Ferien auf dem Reiterhof

An alle Pferdeliebhaber von 10 bis 14 Jahren richtet sich die Freizeit auf dem Reiterhof in Hungen von 11. bis 17. Juli. Morgens werden die Pferde unter der Anleitung einer erfahrenen Reitlehrerin von der Weide geholt, geputzt und gesattelt. Anschließend gibt es Reitstunden. Daneben wird es auch viel Zeit für Spiele und Kreativität geben. Gemeinsames Kochen wird das Programm abrunden. Die Freizeit kostet 330 Euro.

In den Kosten für jede Freizeit enthalten sind An- und Abreise mit dem Reisebus, Unterkunft, Vollverpflegung, Aktivitäten sowie Betreuung und Versicherung. Auch bei verschiedenen anderen Freizeiten sind noch einzelne Plätze frei –das komplette Programm sowie die Informationen zur Anmeldung erhalten Sie auf der Internetseite www.jugend-im-dekanat-kronberg.de oder unter Tel. 06196/560130. Das Angebot der Freizeiten richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig von Wohnort, Schulzugehörigkeit, Religion oder Geldbeutel der Eltern. Deshalb sind die Freizeitpreise in der Regel Komplettkosten (zuzüglich Taschengeld). Damit jeder dabei sein kann, gibt es ganz unkomplizierte Fördermöglichkeiten.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top