Einzelansicht - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Faire Wochen Eschborn vom 11.9. – 25.9.2020 – Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus

© Faire WocheFaire Wochen Eschborn 2020

Eschborn ist Fair-Trade-Town und das Mehrgenerationenhaus beteiligt sich wieder mit ganz unterschiedlichen Veranstaltungen an den Fairen Wochen.

Das Jahresthema „Fair statt mehr“ ist in der momentanen Situation brandaktuell: Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was trägt der Faire Handel zum Wandel zu einer nachhaltigen Lebensweise bei? Im Mittelpunkt der Fairen Wochen steht dieses Jahr das 12. UN-Nachhaltigkeitsziel: Nachhaltiger Konsum und Produktion.

Den Auftakt macht ein Gottesdienst in der Evangelischen Kirche mit Pfarrer Johannes Kalchreuter unter Mitwirkung eines ökumenischen Teams am 13.09.2020 um 10 Uhr.

In den folgenden zwei Wochen widmen sich mehrere regelmäßig stattfindende Angebote des Mehrgenerationenhauses dem Thema:

-  15.09.2020, 10:30 – 11:30 Uhr  

    Englisch-Sprachtreff „Fair in place of more: what do we need for good life?“  

-  16.09. und  23.09.2020, 10:30 – 12:30 Uhr   

    Internationaler Frauengesprächkreis: „Fair statt mehr – bei uns und anderswo“

-  21.09.2020, 9:30 – 11:30 Uhr

   Drop-in - Eltern-Baby-Frühstück mit „Fair-Trade-Kaffee“ und einer Inforunde zu fairen

   Produkten

-  23.09.2020, 15:00 - 16:00

   Seniorennachmittag: Impulsvortrag und Gesprächsrunde mit Altenpflegerin und Haus-

   wirtschaftsexpertin Christa Klein: Was hat nachhaltige Ernährung mit gutem Leben zu tun?

Am 18.9.2020 verbindet ein Upcycling-Workshop zum Thema „Jeans“ Informationen mit praktischem Tun. Der Produktionsweg einer Jeans ist lang und oft fragwürdig. Dass sich das robuste Material auch weiter nutzen lässt, wenn es als Kleidungsstück ausgedient hat, können ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene von 16.00 – 18.30 Uhr ausprobieren. Als Handytäschchen, Blumentopf und oder Utensilo lebt die Lieblings-Jeans weiter. 

Das Begegnungs-Café Vis-à-Vis beteiligt sich am 15.09. und 22.09.2020 mit einem Fairen Frühstücksangebot. Um auch unter Corona-Bedingungen möglichst viele Gäste empfangen zu können, findet es in zwei Zeitfenstern von 9 – 10:15 Uhr oder 10:35 – 12:15 Uhr statt. Und am 17.09. und 24.09.2020 gibt es von 15:00 – 16:30 Uhr „Fairen Kaffeeklatsch“ mit Kuchen aus dem „Fair-Trade-Rezeptheft“.

Normalerweise wären alle Veranstaltungen offene Treffs. Doch aufgrund der Corona-Situation ist mit Ausnahme des Gottesdienstes eine vorherige Anmeldung im Mehrgenerationenhaus unter 06196 9314823 oder info@eschbornhaus.de notwendig, auch für den Besuch im Café.

Das Eschborner Mehrgenerationenhaus in der Hauptstraße 18-22 ist ein Begegnungsort für Menschen jeden Alters und aller Kulturen aus Eschborn und dem ganzen Main-Taunus-Kreis. Betrieben wird es von der Evangelischen Kirchengemeinde Eschborn und dem Dekanat Kronberg. Informationen über das Angebot zeigt die Internetseite www.eschbornhaus.de.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top