Startseite - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

Miteinander im Gespräch - virtuell!

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten einmal im Monat - in der Regel an jedem letzten Donnerstag - dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen. In Corona-Zeiten finden die Termine virtuell statt!

Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp © poylock19/ stock.adobe.com

Integration und Teilhabe liegen Sabina Ihrig besonders am Herzen

Neue Referentin Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Kronberg

Seit Beginn des Jahres ist Sabina Ihrig die neue Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Kronberg. Seit 2015 ist sie bereits als Leiterin des Projektes „Dein Chance – Integration durch Bildung“ der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus im Dekanat tätig.

Sabina Ihrig, Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Kronberg Nora Hechler

Filme der diesjährigen Psalmenwege online abrufbar

Da die Psalmenwege aufgrund des Corona-Virus dieses Jahr nicht so stattfinden können wie gewohnt mit gemeinsamen Andachten, Wanderungen und Kaffeetrinken, hat Dekanatskantorin Katharina Bereiter die Wege und Stationen als YouTube-Filme aufgearbeitet.

Burg Eppstein © Gemeinfrei

Neues Programm der Evangelischen Familienbildung für das zweite Halbjahr 2020

Die Evangelische Familienbildung Main-Taunus hat für das zweite Halbjahr 2020 neben vielen altbewährten Kursen auch einige neue Veranstaltungen im Programm. Vor allem der Bereich „Rund um die Geburt und die ersten Lebensjahre“ ist um einige interessante Angebote erweitert worden.

Programm der Evangelischen Familienbildung Main-Taunus von Juli bis Dezember 2020 Nora Hechler

Dekanat Kronberg vorsorglich weterhin geschlossen

Das Evangelische Dekanat Kronberg ist aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus vorerst weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.

Das Haus der Kirche in der Händelstraße in Bad Soden Nora Hechler

Dekanat Kronberg Aktuell

Ein europäischer Stern aus vielen Kunstwerken

08.06.2020 nh

Ein europäischer Stern aus vielen Kunstwerken

Europa auf dem Frankfurter Römerberg eine Sternstunde bereiten – das ist die Absicht einer ungewöhnlichen Challenge, zu der der katholische Bezirk Main-Taunus und die katholische Stadtkirche Frankfurt gemeinsam einladen.
New York

06.06.2020 bs

US-Partnerkirche stemmt sich gegen Rassismus

In den USA kommt es seit mehr als einer Woche zu heftigen Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt. Ausnahmezustände und Ausgangsperren herrschen in vielen Bundesstaaten. Betroffen davon ist auch die EKHN-Partnergemeinde in New York. Sie stemmt sich gegen Rassismus und gerät dabei selbst ins Fadenkreuz von Rechtsextremisten.
Menschen an einem Tisch teilen das Brot

05.06.2020 pwb

Großraum Frankfurt aufgepasst – Ihre Gemeinde für den ÖKT

Tagzeitengebete, Feierabendmahle, Ökumenische Nacht-Cafés – auch so können Gemeinden in und um den Veranstaltungsbereich den 3. ÖKT mitgestalten. Die Türen öffnen, Gäste einladen und gemeinsam in der eigenen Gemeinde ÖKT erleben.
Kleinkind in Kita

05.06.2020 red

Hessen-Nassau: 600 Kitas, 40.000 Kinder und eine Riesen-Aufgabe

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gehört zu den größten Trägerinnen von Kindertagesstätten in ihrem Einzugsbereich. Hier mehr Infos zur aktuellen Situation in der Coronakrise: Wie starten die evangelischen Kitas in den eingeschränkten Regelbetrieb?

03.06.2020 bj

Angekündigte Flüchtlingsaufnahme guter erster Schritt

Die Diakonie Hessen begrüßt die Ankündigung der Hessischen Landesregierung, zusätzlich 100 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus den überfüllten griechischen Lagern aufzunehmen. „Das ist ein guter erster Schritt, den wir als Diakonie Hessen sehr begrüßen“, sagt Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen. Jetzt müsse ein Landesaufnahmeprogramm folgen.
Schwalbacher Tafel Lebensmittelausgabe

26.05.2020 nh

Schwalbacher Tafel wieder geöffnet

Der Laden der Schwalbacher Tafel ist ab dem 26. Mai wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet.
Portrait vor abstraktem Bild

25.05.2020 vr

Jung: Mit Corona stellt Gott den Menschen Fragen

Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung hat in einem Gastbeitrag in vielen Zeitungen des Kirchengebiets - darunter die Allgemeinen Zeitung Mainz oder der Wiesbadener Kurier - versucht, die Coronakrise theologisch zu deuten. Aber was kann sie mehr sein als eine Strafe Gottes, wie viele noch heute meinen?
Corona-Zeit

25.05.2020 vr

Gottesdienste lockerer, Gemeindehäuser offener, Sitzungen „in echt“

In der Corona-Pandemie setzt langsam wieder eine "neue Normalität" ein. Handlungsepfehlungen für die kirchliche Praxis sind jetzt aktualisiert.
Portrait Außenaufnahme

19.05.2020 vr

Himmelfahrt: Verbunden bleiben trotz Distanz

Auf Distanz dennoch verbunden bleiben: Das ist das Thema in der Coronakrise. Das ist aber auch genau das Thema von Himmelfahrt, erklärt Stellvetretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf in ihren Gedanken zum diesjährigen Fest.

14.05.2020 nh

Gottesdienste im Grünen auf dem Glaskopf

An Himmelfahrt beginnt auch im Dekanat Kronberg die Saison für die Gottesdienste im Grünen. An Himmelfahrt selbst sowie an nahezu jedem Sonntag bis zum 13. September findet jeweils um 11.30 Uhr ein evangelischer Waldgottesdienst auf dem Glaskopf statt.

evTV - YouTube Kanal des Evangelischen Medienhauses

Schnelleinstieg

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 12. August 2020
Lass deine Augen offen sein für das Flehen deines Knechts und deines Volkes Israel, dass du sie hörst, sooft sie dich anrufen. 1. Könige 8,52
/Jesus spricht:/ Was ihr mich bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun. Johannes 14,14
to top