Startseite - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Strenge Sicherheitsmaßnahmen und Anmeldung erforderlich

Es werden wieder Gottesdienste in den Kirchen gefeiert

Seit 1. Mai düfen unter strengen Auflagen wieder Gottesdienste in den Kirchen gefeiert werden. Im Dekanat Kronberg haben die ersten Kirchengemeinden damit begonnen. Gleichzeitig setzen viele weiterhin auf Online-Gottesdienstformen.

Corona-Schutzmaßnahmen für die Gottesdienste © Kai Fuchs

Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

Miteinander im Gespräch - virtuell!

Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten einmal im Monat - in der Regel an jedem letzten Donnerstag - dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen. In Corona-Zeiten finden die Termine virtuell statt!

Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp © poylock19/ stock.adobe.com

Dekanat Kronberg vorsorglich weterhin geschlossen

Das Evangelische Dekanat Kronberg ist aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus vorerst weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.

Das Haus der Kirche in der Händelstraße in Bad Soden Nora Hechler

Unterstützung für ältere Menschen, Risikogruppen und Menschen in Quarantäne

Einkaufsinitiativen im Dekanat Kronberg

Ältere Menschen, Risikogruppen und Menschen, die unter Quarantäne stehen, sollten nicht mehr vor die Tür – zum Schutz vor dem Corona-Virus. Deshalb engagieren sich auch evangelische Kirchengemeinden bei Einkaufs-Initiativen oder haben welche gegründet.

Einkaufswagen © Alexas /Pixabay

Dekanat Kronberg Aktuell

Einladung zur Vortragsreihe Ökumenisches Seminar 2020 Oberhöchstadt
„Warum Kirche Zukunft hat“

09.05.2020 nh

Gottesdienste in den Kirchen beginnen wieder

Seit 1. Mai düfen unter strengen Auflagen wieder Gottesdienste in den Kirchen gefeiert werden. Im Dekanat Kronberg beginnen die ersten Kirchengemeinden damit. Gleichzeitig setzen viele weiterhin auf Online-Gottesdienstformen.
Hygiene-Maßnahmen für den Gottesdienst

09.05.2020 rh

Evangelische Kirche beginnt behutsam mit Neustart der Gottesdienste

Seit Mai sind öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt. Viele Gemeinden machen jetzt ihre Kirchen für den Sonntag startklar. Wie sieht es in Hessen-Nassau aktuell damit aus? Und welche Chance haben "Hybrid-Feiern?"
Jugendfreizeit Kanufahren 2019

06.05.2020 nh

Dekanatsjugend sagt aufgrund des Corona-Virus alle Sommerfreizeiten ab

Aufgrund der aktuellen Situation um das Corona-Virus muss die Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg leider alle Freizeiten in den diesjährigen Sommerferien absagen. Als Ersatz erarbeitet das Jugendbüro gerade ein alternatives Angebot für die Kinder- und Jugendlichen in der Ferienzeit.
Gesichtsmaske mit EKHN-Logo

06.05.2020 vr

Jetzt mal richtig „…durchatmen“ mit dem lila Logo

In der Coronakrise lila Luft tanken und durchatmen mit der evangelischen Kirche: Das geht jetzt mit den neuen Gesichtsmasken der EKHN. Ab sofort ist der Mund-Nase-Schutz hier bestellbar.
Frau nimmt von zuhause an einer Videokonferenz teil.

06.05.2020 pwb

Kirchenvorstandssitzungen per Videokonferenz

Teambesprechungen, Kirchenvorstandssitzungen, Sitzungen der Dekanatssynodalvorstände und vergleichbare Besprechungen sollen weiterhin möglichst über Video- oder Telefonkonferenzen stattfinden. Dazu wurden nun die Kirchengemeindeordnung (KGO) sowie die Dekanatsynodalordnung (DSO) angepasst. Außerdem gibt es auch neue Vorlagen für die Leitung von (Video)-Sitzungen.
Tröstende Mutter

06.05.2020 red

Was ärmeren Familien helfen kann, durch die Corona-Zeit zu kommen

Die Corona-Pandemie geht an keiner Familie spurlos vorbei. Besonders Familien mit wenig Geld fragen sich: Wie geht es weiter - auch nach der Krise?
Konkrete Corona-Hilfe in Indien: Essen für Arme

06.05.2020 vr

Hessen-Nassau legt Corona-Hilfsfonds für Partnerkirchen auf

In der weltweiten Corona-Pandemie sind Kirchen, die auf Spendenbasis arbeiten, besodners in der Krise. Deshalb hat Hessen-Nassau jetzt einen Hilfsfonds aufgelegt. Er leistet schon in Indien Unterstützung. Aber auch Kirchen, von denen man es eigentlich nicht erwartet hätte, sind auf Hilfe angewiesen.
JUKT MOVE

06.05.2020 red

Jugendkirchentag wird Programmpunkte auf Youtube streamen

Auf die direkte Anwesenheit bei Konzerten, bei Kreativ-Workshops und dem Segen bei Glaubensangeboten müssen Jugendliche in diesem Jahr verzichten. Denn der Jugendkirchentag wurde aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Diese Entscheidungen hat die Jugendkirchentags-Macher motiviert, nach Alternativen zu suchen: Vom 13. bis 14. Juni können Jugendliche jetzt Gemeinschaft per Internet erleben.
Kollekte

30.04.2020 nh

Spendenmöglichkeit für Kollekten in der Corona-Zeit

In der Corona-Zeit können sich Christinnen und Christen nicht zur Feier eines Gottesdienstes in einer Kirche versammeln. An vielen Orten werden Gottesdienste und Andachten online gefeiert. Ebenso kann auch die Kollekte online erbeten werden.
Keine Gottesdienste mehr ohne Mundschutz. Coronazeit an der Pauluskirche in Darmstadt

29.04.2020 vr

Neues Corona-Schutzkonzept jetzt verantwortungsvoll umsetzen

Aufatmen: In Hessen und Rheinland-Pfalz können ab Mai wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Aber: Die Auflagen für die Kirchengemeinden dazu sind streng. Das verpflichtende Hygiene-Konzept hat es in sich.

evTV - YouTube Kanal des Evangelischen Medienhauses

Schnelleinstieg

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 03. Juni 2020
Die Augen des HERRN merken auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Schreien. Psalm 34,16
Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan. Matthäus 7,7
to top