Einzelansicht - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

„Der weise Nathan“ in der Talkirche

Kurs-Nr.: , 13.02.2019, Eppstein

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 13. 02. 2019 19:00 – 20:30 Uhr

Ort Talkirche, Burgstraße 44, 65817 Eppstein

Kosten Spenden am Ausgang

Links www.talkirche.de

Kunst & Kultur Theater & Film

Am Mittwoch, 13. Februar um 19.00 Uhr führt das Figurentheater von Heidrun und Dieter Brembs aus Wallau das Stück „Der weise Nathan“ in der Talkirche auf. Musikalisch begleitet wird die Aufführung von Teddie Hwang an der Traversflöte.

Das Stück ist frei nach Gotthold Ephraim Lessings Drama „Nathan der Weise“ konzipiert. Die Geschichte von Nathan spielt im zwölften Jahrhundert zur Zeit der Kreuzzüge. Heidrun Brembs: „Wir haben Lessings Text und Dramaturgie vereinfacht, gekürzt und für die Möglichkeit unseres Figurentheaters eingerichtet.“ Auf die Besucher wartet ein altes, aber immer noch aktuelles und spannendes Werk der Aufklärung. Lessings Botschaft wird getragen von der Idee umfassender Humanität und Toleranz, zu der auch die Gleichrangigkeit aller Religionen gehört.

In dem Stück kehrt der jüdische Kaufmann Nathan von einer Reise zurück und erfährt, dass seine Tochter Recha beinahe bei einem Brand ums Leben gekommen wäre. Aber ein junger Mann, der als Gefangener des Sultans hingerichtet werden sollte, war von diesem begnadigt worden und konnte Recha retten. Es entwickelt sich ein Stück, in dem es um Liebe und um Glaubensfragen geht.

Dieter Brembs, der als Professor für Zeichnung am Fachbereich bildende Kunst der Universität Mainz gewirkt hat und ein bekannter Strichzeichner ist, betreibt mit seiner Frau Heidrun, einer früheren Lehrerin und begabten Künstlerin, in Wallau das Atelier „Kunststation Wallau“. Eines ihrer Kreativbereiche ist das Figurentheater.

Die Traversflötistin Teddie Hwang wirkt in internationalen Ensembles von Kammermusikbesetzungen bis hin zu Sinfonieorchestern mit. Als Gastdozentin gibt sie Meiserkurse an diversen Musikhochschulen in den USA, Taiwan, Irland und Mexiko. Außerdem ist sie an der Musikschule Hofheim im Fach Klavier tätig. Zudem wirkt sie als Fotografin und ist seit 2012 Mitglied im Verein „Wallauer Fachwerk“, mit dem sie in Deutschland und Frankreich aus-stellt.

Der Eintritt zur Aufführung in der Talkirche ist frei, um eine angemessene Spende wird gebeten.

Details

Veranst. Ev. Talkirchengemeinde

Telefon 06198 / 8533

Telefax Langtitel

E-Mail gemeinde@talkirche.de

Karte
Karte verkleinern
to top