Einzelansicht - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

10. KLAVIERFEST EPPSTEIN Klavierabend Haiou Zhang +49 6198 34349

Kurs-Nr.: +49 6198 34349, 18.09.2020, Eppstein

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 18. 09. 2020 19:30 – 20:45 Uhr

Ort TALKIRCHE EPPSTEIN, Burgstraße 44, 65817 Eppstein

Kosten Der Eintritt ist frei, um eine angemessene Spende am Ausgang wird gebeten. Wegen der Corona-Kontaktbeschränkungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Links talkirche.de| annatyshayeva.webnode.sk

Musik

Beethoven. Sonate Nr. 32. Bach. Chromatische Fantasie und Fuge.

 

Trotz seines jungen Alters wird HAIOU ZHANG von der internationalen Fachkritik sowie vom Publikum in aller Welt enthusiastisch gefeiert. In der jüngsten Zeit gab er erfolgreiche Debüts in der Philharmonie Berlin, der Philharmonie Essen und der Elbphilharmonie Hamburg. Im Sommer 2020 wurde Haiou Zhang in beiden Kategorien "Instrumentalist des Jahres" sowie "Konzerteinspielung des Jahres" bei OPUS KLASSIK nominiert.

Haiou Zhangs CD-Einspielungen beim noblen Label Hänssler CLASSIC sind weltweit im Handel erhältlich. Sie gehören mittlerweile zum offiziellen „Music Programm on Air“ bei der Lufthansa. Die CDs wurden von der Kritik mit großer Begeisterung aufgenommen. Die American Record Guide schrieb über seine Liszt CD: "Zhang has great musicality and the technique to back it up and bring these sound pictures to life."

"Haiou Zhang ist ein Mozart-Interpret par excellence. Mal gebundene, mal im Staccato gespielte Läufe, flächig aufgeweichte Begleitmuster, fein geschichtete Akkordpakete, herrlich gut getimte rhetorische Rubati prägen sein Spiel." (PianoNews)

Der aus China stammende Pianist HAIOU ZHANG zählt zu den erfolgreichsten Musikern seiner Generation. Seine Karriere begann 2005 und 2006 mit zwei stürmisch gefeierten Auftritten beim Braunschweig Classix Festival, die das breite Interesse der Öffentlichkeit auf sich zogen. Es folgten regelmäßige Einladungen zu renommierten Festivals wie z.B. dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Kissinger Sommer und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, der Mozartiade Augsburg, dem Internationalen Kammermusikfest Lübeck, dem Festival International de Musique de Besançon in Frankreich u.a. Soloabende führten ihn u.a. in das Konzerthaus Berlin, die Philharmonie Berlin, Hamburger Elbphilharmonie und Laeiszhalle, Münchner am Gasteig, Tonhalle Düsseldorf, Beethoven Haus Bonn, Concertgebouw Amsterdam, in die NCPA Peking, das Canadian Opera House in Toronto und viele andere. Er konzertierte mit namhaften Orchestern wie dem Ontario Philharmonic Orchestra unter Marco Parisotto, der Russischen Nationalphilharmonie unter Chefdirigent Vladimir Spivakov, der NDR Radiophilharmonie unter Chefdirigent Andrew Manze, dem Toronto Philharmonia Orchestra unter Kerry Stratton, der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg unter Juri Gilbo, den Bochumer und den Brandenburger Symphonikern.

 

10. Internationales KLAVIERFEST EPPSTEIN.

12.-27. September 2020

Details

Veranst. Evangelische Talkirchengemeinde Eppstein

Telefon +49 6198 8533

Telefax Langtitel +49 6198 34349

E-Mail gemeinde@talkirche.de

Karte
Karte verkleinern
to top