Besuchsdienst - Dekanat Kronberg

Dekanat Kronberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Schauen Sie, welche Angebote des Dekanates Kronberg zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Ausbildung in der Besuchsseelsorge

marylooo_fotolia.com

Wer andere Menschen seelsorgerisch begleiten will, kann dies im Dekanat Kronberg nach einer Ausbildung in der Besuchs-Seelsorge lernen. Der Kurs schafft die Grundlage für seelsorgerische Besuche verschiedener Art und befähigt in besonderer Weise für Besuche im Krankenhaus, aber auch an anderen Orten. In den letzten Jahren wurden mehr als 40 Menschen ausgebildet, die Menschen besuchen und ihre Erfahrungen regelmäßig in der Gruppe austauschen.  

Bevor ein Teilnehmer eines solchen Kurses andere Menschen seelsorgerisch betreut, hat er bzw. sie sich ausführlich mit Themen wie Gesprächsführung, Kranksein und Gesundsein sowie unterschiedlichen Seelsorgekonzepten beschäftigt. Die Teilnehmer lernen den eigenen Glauben und den Glauben anderer besser kennen und lernen die Welt der Krankenpflege besser verstehen. Sie beschäftigen sich mit den religiösen Bedürfnissen und fragen nach der Bedeutung des Glaubens für Kranke und Genesende und machen ein Praktikum mit Besuchen in den Kliniken des Main-Taunus-Kreises.  

Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung bietet die Evangelisch Kirche Fortbildungskurse an. Zudem werden die Ehrenamtlichen im Dekanat Kronberg von Pfarrer Christian Wiener supervisorisch betreut. Er ist auch Ansprechpartner für den Besuchsdienst.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt

Pfarrer und Supervisor (DGfP)
Christian Wiener
Wohnstift Augustinum
Georg-Rückert-Str. 2
65812 Bad Soden
Tel. 06196/201129
E-Mail

to top